Gute Erfahrunen

Veröffentlicht von ANONYM am 05.06.2013

Hallo, auch ich bin ein Empfänger von ALG II, aber ich habe keine negativen Erfahrungen machen müssen, ganz im Gegenteil.
Durch Krankheit musste ich meine Umschulung abbrechen und war dadurch gezwungen ALG II zu beantragen.
Ich hatte eine sehr nette und kompetente Beratung, die mir auch Tips gab, damit ich auch evt. Mehrbedarf geltend machen kann.
Auch mein Fallmanager ist ein sehr netter Kerl, mit dem ich über alles Reden kann.
Ich will damit nicht sagen, dass das ALG II klasse ist, denn ich weiss das sehr viel falsch läuft.Für ein Land wie Deutschland ist es traurig, dass es die Harz-Reformen gibt.
Aber es ist auch zu beachten, was andere Europäische Länder für ihre Bevölkerung tut.
Aber es gibt viel was in unserem Land geändert werden muss, damit auch alle wieder Arbeit finden, die Arbeiten können.
Bitte zieht nicht alle MA des Jobcenter über einen Kamm, den es ist der Dienstherr, der den Mitarbitern druck macht.
Die MA bekommen keine Prämien wenn sie die Kunden Sanktionieren. Der Fisch fängt immer am Kopf an zu Stinken!!!
Es ist ein politische Problem........